Effizientes Inzisionsmanagement mit dem Avelle™ Unterdruck-Wundtherapiesystem

Da die Anzahl und Komplexität chirurgischer Eingriffe jährlich zunehmen, kommt es bei einer erheblichen Anzahl von Patienten zu postoperativen Wundinfektionen und anderen Komplikationen in Zusammenhang mit chirurgischen Inzisionen. Diese Komplikationen gefährden die Behandlungsergebnisse. Postoperative Wundinfektionen können zu Wundheilungskomplikationen führen unter anderem zu Hämatomen, Seromen und Dehiszenzen, die mit einer erhöhten Morbidität und erhöhten Kosten im Gesundheitswesen verbunden sind und erhebliche Auswirkungen auf die Gesundheitsdienstleister und Patienten haben.

Die Unterdruck-Wundtherapie hat sich bei geschlossener Inzision (ciNPT) inzwischen als prophylaktische Therapie für das Inzisionsmanagement bewährt.

ConvaTec Surgical Solutions mit Hydrofiber®-Technologie trägt zu einer schnelleren und besseren Heilung bei und reduziert das Risiko von Dehiszenzen und Infektionen.

  • 21,8%

    aller nosokomialen Infektionen sind SSI1

  • 5.886 €

    betragen die durchschnittlichen SSI-Kosten pro Patient3

  • x2

    Nahezu verdoppelte Versorgungskosten aufgrund von SSI4

  • 500,000

    Menschen pro Jahr sind in der EU von SSI betroffen2

  • 19 Milliarden €

    betragen die durchschnittlichen SSI-Kosten in der EU pro Jahr2

Inzisionskomplikationen können kostspielig sein:

  • 10 Tage

    erwartete längere Verweildauer aufgrund von SSI2

  • Dreifache

    Mortalitätsrate5

  • Fünffach

    erhöhte Wahrscheinlichkeit einer Rehospitalisierung4

Auswirkungen von SSIs auf das Gesundheitssystem und die Patienten:

Nutzen Sie die Kraft der Unterdruck-Wundtherapie bei geschlossenen Inzisionen, um die Folgen von SSI zu vermeiden

Adapted from: World Union of Wound Healing Societies (WUWHS) Consensus Document. Closed surgical incision management: understanding the role of NPWT. Wounds International, 2016 s. 19

Auswirkungen von NPWT auf geschlossene Inzisionen6

Der Wirkmechanismus von NPWT auf geschlossene Inzisionen hat folgende Vorteile:7

  • Reduziert die Spannung an der Inzisionsnaht
  • Reduziert Gewebe-/periphere
  • Bietet eine luftdichte Versiegelung

Wie das Avelle-NPWT-System geschlossene Inzisionen unterstützt:

  • Einfache Anwendung

    All-in-one-Wundverband, der in einer Reihe von Größen für eine Vielzahl chirurgischer Fachgebiete und Anwendungen erhältlich ist.

  • Hydrofiber®-Technologie

    Wundkontaktschicht und Kern mit Hydrofiber® Technologie, entwickelt um bei Kontakt mit Wundflüssigkeit ein Gel zu bilden und die Flüssigkeit und darin befindliche Bakterien sicher einzuschließen.

  • Komfort für den Patienten

    Eine kleine, tragbare Pumpe ermöglicht es den Patienten, aktiv zu bleiben und die Genesung zu unterstützen.

  • Inzisionsschutz

    Bietet eine viren-, bakterien- und duschfeste Barriere.

  • Kontinuierlicher Unterdruck

    Das System appliziert einen kontinuierlichen Unterdruck von 80 mmHg auf das Wundbett.

  • Ohne Tausch der Pumpe zum Verschluss der Inzision

    Mit nur einer Pumpe wird die Inzision durchgehend mit ciNPT versorgt, vom operativen Verschluss bis hin zum natürlichen Schließen der Inzision.

ConvaTec Lösungen für chirurgische Wunden

ConvaTec - Ihre Wahl bei der postoperativen Wundbehandlung unterstützt durch die bewährte Hydrofiber® Technologie.

ConvaTec ist ein weltweit führendes Medizintechnikunternehmen mit einem breiten Portfolio an Wundversorgungsslösungen auf Basis der Hydrofiber® Technologie. Durch die Anwendung unserer chirurgischen Lösungen können Sie die richtige postoperative Verbandslösung zum richtigen Zeitpunkt auswählen, um das Risiko von Komplikationen an der Inzision zu verringern und die postoperativen Ergebnisse zu verbessern.

Fallstudien

Lesen Sie einige der zahllosen Erfolgsgeschichten von Avelle-NPWT.

Einzigartige Wirkung des Avelle-NPWT-Systems
Wie kann Avelle Sie dabei unterstützen, die Wundheilung voranzutreiben? Fragen Sie eine Produktdemonstration über Ihren persönlichen ConvaTec Ansprechpartner an

®/Avelle, Hydrofiber, AQUACEL und Sensi-Care are sind Marken von ConvaTec Inc. Alle anderen Marken sind im Besitz der jeweiligen Eigentümer. ©2020 ConvaTec Inc. AP-030361